HERZLICH WILLKOMMEN

Als Mittler und Manager zwischen Presse, Verleih und Publikum bringen wir nationale und internationale Film- und Fernsehproduktionen ins Gespräch und verschaffen ihnen die größtmögliche Aufmerksamkeit in den Medien. Von Produktion bis Premiere konzipieren und realisieren wir die Pressearbeit von Kinofilmen.

Wir vertreten Filme auf allen wichtigen Festivals, betreuen Pressevorführungen, koordinieren Interviewtermine, PR-Touren und Premieren. Unsere Arbeit basiert auf langjähriger Erfahrung, einem eingespielten Team und persönlichen Kontakten.

NEWS

IFFMH findet statt

Das Publikum des 69. Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg kann sich auf neue Sektionen und Formate freuen. Eine Woche lang wird in den Mannheimer und Heidelberger Kinos ein physisches Festival mit einem konzentrierten Programm stattfinden. Zusätzlich bietet das IFFMH an den letzten vier Tagen eine repräsentative Auswahl des Programms digital an.

Vom 12.-22. November 2020 in Mannheim und Heidelberg

Berührendes Spielfilmdebüt

Die Familiengeschichte DIE ADERN DER WELT ist das Spielfilmdebüt von Byambasuren Davaas, die mit ihrem Film DIE GESCHICHTE VOM WEINENDEN KAMEL 2005 für den Oscar nominiert war. Der Film über einen gewitzten mongolischen 12-Jährigen zwischen Träumen und Verantwortung feierte seine Weltpremiere in der Sektion GENERATION Kplus auf der Berlinale 2020.

Kinostart: 19. November im Verleih von Pandora Film

Deutschlandpremiere

FRÜHLING IN PARIS, das Regiedebüt der erst 20-jährigen Suzanne Lindon feiert seine Deutschlandpremiere auf dem Filmfest Hamburg. Der Liebesfilm wurde für die Sélection Officielle der Internationalen Filmfestspiele von Cannes 2020 ausgewählt und feiert seine internationale Premiere auf dem Toronto International Film Festival 2020.

Kinostart: Anfang 2021, MFA+ FilmDistribution

Knallharter Neo-Noir-Thriller

In Spanien begeisterte Paco Cabezas‘ Gangsterthriller ADIÓS – DIE CLANS VON SEVILLA über die um die Vorherrschaft im organisierten Verbrechen der Stadt kämpfenden Mafia-Clans ein Millionenpublikum, in Deutschland erscheint der Film nun auf Blu-ray™, DVD und als Video on Demand.

HE-Start: 5. November im Verleih von MFA+

IM KINO

AUF DVD

ARCHIV

FESTIVALS