Filmpresse Meuser

HALBE TREPPE

Regie: Andreas Dresen | Deutschland 2002 | 106 Minuten
mit Axel Prahl, Thorsten Merten, Steffi Kühnert,Gabriela Maria Schmeide u.a.
Verleih: Pandora | PRESSEMATERIAL

DVD & Blu-ray-VÖ: 18.9.2015

Bildformat: 1,85:1 (16:9) anamorph Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprache: Deutsch Untertitel: Englisch, Französisch, Spanisch
Bonusmaterial: Unveröffentlichtes Material, »Suche nach der Wirklichkeit« – Dokumentation von Peter Kremski über Andreas Dresen, Über die „17 Hippies“, Audiokommentar von Andreas Dresen, Deutsche Untertitel für Gehörlose, Audiodeskription für Sehbehinderte, Pandora-Trailershow, Wendecover
Laufzeit Bonusmaterial: ca. 107 Minuten, ca. 40 Minuten Pandora Trailershow
FSK: ab 12 Jahren

Etwa auf halber Treppe ihres Lebens haben sich die befreundeten Paare Düring und Kukowski festgefahren. Chris und Kathrin Düring haben sich in Alltag und Bett nicht mehr viel zu sagen, während Uwe Kukowski rund um die Uhr in seiner Imbissbude schuftet und darüber seine Frau Ellen und die Kinder vergisst. Kein Wunder, dass sich die vereinsamte Ellen und der nach Abwechslung drängende Chris näher kommen. Doch das Verhältnis fliegt auf – plötzlich werden alle Karten neu gemischt, Bewegung kommt in den Alltag, und es zeigt sich, dass auch noch einmal kleine Wunder möglich sind...