Filmpresse Meuser

ES KOMMT DER TAG

Regie: Susanne Schneider | Deutschland / Frankreich 2008 | 104 Minuten
mit Iris Berben, Katharina Schüttler, Sebastian Urzendowsky, Jacques Frantz
Verleih: Zorro Film | PRESSEMATERIAL

DVD-VÖ: 29.10.2010

Bildformat: 1,78:1 Tonformat: 2.0DD,5.1DD
Sprachen: Deutsch, Englisch Untertitel: Englisch, deutsche Untertitel für die französischen Sprachsequenzen
Laufzeit: 104 min. Laufzeit Bonusmaterial: ca. 13 min.
Bonusmaterial: Interviews mit Berben, Schüttler und der Regisseurin Susanne Schneider
FSK: ab 12 Jahren

Ende der 70er Jahre hat Judith (Iris Berben) ihre Tochter zur Adoption freigegeben, um in den Untergrund zu gehen. Heute lebt sie unter falschem Namen mit ihrem Mann und zwei Kindern im Elsass. Eines Tages wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt, in Gestalt ihrer erwachsenen Tochter Alice (Katharina Schüttler). Alice will wissen, warum Judith sie damals im Stich gelassen hat. Sie verlangt von ihrer Mutter, dass sie sich stellt. Niemand kennt Judiths Geheimnis, niemand außer Alice. Doch Judith bereut nichts und hält mit aller Macht an ihrer bürgerlichen Existenz fest, bis der Tag der Wahrheit naht...