Filmpresse Meuser

LA MÉLODIE

Regie: Rachid Hami | Frankreich 2017 | 102 Minuten
mit Kad Merad, Samir Guesmi, Renely Alfred u.a
Verleih: Prokino Filmverleih | PRESSEMATERIAL
Kinostart: 21.12.2017

LA MÉLODIE feiert seine Premiere am 2. September auf den Internationalen Filmfestspielen von Venedig 2017 im Offiziellen Wettbewerb "außer Konkurrenz"

LA MÉLODIE erzählt die Geschichte eines Violinisten, der beinahe an der Herausforderung zerbricht, einer Schulklasse im Banlieue von Paris das Geigenspiel nahezubringen. Doch auch in diesem rauen Umfeld trifft er auf unerwartete Talente und bringt den Kindern den Zauber der Musik bei.

Mit LA MÉLODIE ist dem französischen Regisseur Rachid Hami ein sympathischer und überaus warmherziger Erstlingsfilm über die verbindende Kraft der Musik und über die Bedeutung kultureller Bildung gelungen. Nach seinen riesigen Erfolgen als Komödiant ("Willkommen bei den Sch´tis", "Der Kleine Nick") überzeugt Kad Merad als sensibler Musiker, der auch die leisen und nuancierten Töne beherrscht.