Filmpresse Meuser

DER VERRÄTER (OT Il Traditore)

Regie: Marco Bellocchio | Italien / Frankreich / Deutschland / Brasilien 2019 | 140 Minuten
mit Pierfrancesco Favino, Maria Fernanda Candido, Luigi Lo Cascio, Fausto Russo Alesi, Nicola Calì u.a.
Verleih: Pandora Film | PRESSEMATERIAL
Kinostart: 2020

DER VERRÄTER feierte seine Weltpremiere im Wettbewerb der Internationalen Filmfestspielen in Cannes 2019.

In den frühen 1980er Jahren tobt ein regelrechter Krieg zwischen den sizilianischen Mafiabossen. Tommaso Buscetta, ein hochrangiger Mafiaboss, flieht, um sich in Brasilien zu verstecken. Zu Hause in Italien werden alte Rechnungen beglichen und Buscettas Verbündete werden nacheinander getötet. Verhaftet und dann von der brasilianischen Polizei ausgeliefert, trifft Buscetta eine Entscheidung, die die gesamte Geschichte der Mafia verändern wird: Er beschließt, sich mit Richter Giovanni Falcone zu treffen und das ewige Gelübde zu brechen, das er der Cosa Nostra abgelegt hat. Seine Zeugenaussage half bei der Verurteilung hunderter Angehöriger der sizilianischen Cosa Nostra in Italien und den USA während der Maxiprozesse in den 80er Jahren.